tet

MARE VOSTRUM 2018: WebLog 5. Projektjahr !

mar14-logo-mv-450Auch das letzte Jahr für MARE VOSTRUM hat noch einiges zu bieten. Die große Abschlussveranstaltung mit aufwändigem Multimediavortrag ist zwar am 20. Jänner schon gelaufen, aber Abschluss muss doch lange nicht Ende bedeuten. Da steht noch manches an Nachlese am Programm - real und medial.

Am 28. Februar waren Christian Haidinger und Gerhard Nagy bei den Gebirgsseglern der CREW TAUERN im salzburgischen Kaprun zu Gast und am 3. März konnte der MIRAMAR PREIS bei der Boot Tulln entgegengenommen werden. Mehr dazu im WebLog ...

 

mar14-b00-haidinger-nagy

 

mar18-zahl-2018

 WebLog

 

 

 


MARE VOSTRUM LINKs:

YCBS-WebLog  - 2014 - 2015 - 2016 - 2017 - 2018 -  

     Plakat    Video-Trailer   YR-Ankündigung   YR-Beitrag   YR-Blog   ÖSV-Eintrag

 

Nachstehend die Einträge zum Geschehen 2018 in WEBLOG-Form (aktuellster Stand obenauf) - eingestellt ab Jänner 2018 by ANTE:

 

 

Sa. 03. März 2018:   Messe Tulln - offizielle Pokal-Übergabe für MARE VOSTRUM an den YCBS !


mar18 t03 miramar preisNun ist er wieder da, der begehrte MIRAMAR PREIS in Form eines stolzen Pokals. Was bei der letzten ÖSV-GV schon bekannt gegeben wurde, das ging nun auch physisch an den YCBS. Commodore Klaus Schäfer, Ehrencommodore Christian Haidinger, Seefahrtsbeirat Gerhard Nagy und Oberbootsmann Wolfgang Grasl konnten die Auszeichnung freudig entgegennehmen. Damit ist der Preis das dritte Mal für seine Projekte beim Yachtclub Braunau-Simbach: Atlantikfahrt, Odyssee und nun MARE VOSTRUM.
mar18 t00 miramar pokalAls Rahmen für die Zeremonie diente die Austrian Boatshow - Boot Tulln und hier der Stand des Österreichischen Segelverbandes. Vorweg ehrte ÖSV-Präsident Herbert Houf die olympischen Sportler, dann folgte der Breitensport. Gleich voran erhielten die YCBS-Vertreter aus der Hand von Vizepräsidentin Sylvia Vogl den Pokal und ein paar perlende Zugaben in Flaschen. Im Gegenzug überreichten sie ihr als passendes Dankeschön ein Exemplar der schriftlichen Gesamtdokumemntation von Mare Vostrum. Die Moderation der Ehrungen lag in den bewährten Händen bzw. Worten von Judith Duller-Mayrhofer. Zahlreiches Publikum und mediale Präsenz ergänzten das Geschehen.
mar18 t02 miramar preis
 

 

 

Mi. 28. Februar 2018:   MARE VOSTRUM beim Seefahrtsverein CREW TAUERN zu Gast !

 

mar18 b003 crew tauern signierungChristian Haidinger und Gerhard Nagy folgten gerne der Einladung der Salzburger Gebirgssegler vom Verein Crew-Tauern. Am letzten Februartag präsentierten die beiden YCBS-Vertreter ihre Multimedia-Schau beim 5. Crewabend der Wintersaison 2017/18. Trotz tiefwinterlicher Temperaturen durften sich die Innviertler über zahlreiches Publikum freuen. Dieses wiederum zeigte viel Interesse an der Thematik des Vortrags und auch die aufgelegten Bücher wurden fleißig studiert und Verkäufe signiert. Gerhard Nagy berichtet dazu:


Christian und ich sind gestern am Nachmittag (28. Feb.) nach Kaprun gefahren. Wir sind von der CREW TAUERN zu einem „Mare Vostrum“ Vortrag eingeladen worden. Der Vortrag war ausgesprochen erfolgreich und wir sind mit der „Stammcrew“ bis spät in der Nacht zusammengesessen. Begeistert waren die Besucher vom geschichtlichen Hintergrund und auch von den tollen Film- und Flugaufnahmen (mussten bestimmte Sequenzen sogar 2x abspielen), die mein Enkerl Martin mit der Drohne gemacht hatte.


 

 

Di. 30. Jänner 2018:   Die Yachtrevue bringt MARE VOSTRUM in der Februar-Ausgabe 2018 !

mar18 p00 schlacht motiv 

Die Info der Yachtrevue-Redaktion ist heute dazu bei Christian Haidinger eingegangen und dazu auch ein Link zum bereits eingestellten Online-Artikel auf der YR-Website " Fährten in die Vergangenheit " von Judith Duller-Mayrhofer. Mit 6. Februar kommt dann auch die YR-Print-Ausgabe per Post mit dem umfangreicheren Beitrag auf den Seiten 44 und 45:

 

MARE VOSTRUM - Fährten in die Vergangenheit 

 

 

 

Mo. 29. Jänner 2018:   Projektschluss muss nicht Ende heißen - Crewsuche für Nachlese !

 

Auf den Spuren der Spurensuche will Christian Haidinger auch 2018 noch unterwegs sein - ein 4-Wochen-Törn ist geplant und da seind noch ein paar Plätze frei. Aber lies selbst, was unser Ehrencommodore neuerlich geplant hat:

 

Claudias Email-Weiterleitung an die YCBS-Mitglieder !

 

 

 

Sa. 20. Jänner 2018:   MARE VOSTRUM präsentiert eine große Multimediaschau zu Projektschluss !

 

Das Ende eines lang verfolgten Projektes ist oft von Freude, Erleichterung, aber auch von etwas Sentimentalität und Traurigkeit begleitet. Für den YCBS trifft das auch zu, besonders für die Hauptakteure von Mare Vostrum. Wie der Abschluss am 20. Jänner gelaufen ist, das kannst du in


MARE VOSTRUM - würdiger Ausklang im Schloss

 

gerne nachlesen und dir dazu ein paar Bilder anschauen.


mar18 a001 schloss ranshofen 
PS:
Im Mitteilungsblatt "Rieder Marine-Rees" der Marinekameradschft Prinz Eugen erschien in der März-Ausgabe auf Seite 12 ein Beitrag zum Abschluss von MARE VOSTRUM !

 

 


Für Jännermitte 2018:   Ankündigung und Einladung zum MARE VOSTRUM Projektabschluss !

mar18 m000 plakat 2018 01 20Es sammelt sich so manches an:

Der Termin ist mit Samstag 20. Jänner 2018 bereits fixiert. Als Räumlichkeit wird der Festsaal des Schlosses Ranshofen zur Verfügung stehen. Schon ab späten Nachmittag wird es ein Vorprogramm geben (Schautafeln, Führung, Anekdotenlesung, Marinechor-Einlagen etc.). Der Hauptabend ist für den großen Multimediavortrag zum Abschluss des Projektes MARE VOSTRUM reserviert.

Details zum Ablauf und genaue Zeiten sind dem Einladungsplakat zu entnehmen. Ein Termineintrag ist für die Rundschau auf Meinbezirk.at erstellt. Auch auf der Yachtrevue-HP gibt es bereits eine Schaltung dazu. Ein Video-Trailer und Pressetext führt zudem in die Thematik ein.

Weitere Präsentationen bei interessierten Vereinen und Institutionen sind in der Folge für 2018 am Plan. Organisatoren wenden sich am besten direkt an den Projekt-Initiator Christian Haidinger via Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. !

Weitere mediale Veröffentlichungen:

BezirksRundschau - 11./18.01.2018: Multimediashow über Projekt "Mare Vostrum"
Braunauer Warte - 11.01.2018: Segelprojekt endet an Land - Vier Jahre "Mare Vostrum" - Multimediavortrag zum Abschluss !
Braunauer Warte - 18.01.2018: Auch am winterlichen Meer auf Spurensuche !

mar18 p01 ooen 2018 01 08

 

Mo. 08. Jänner 2018:   Christian Haidinger ist Oberösterreicher des Tages !

 

Die Oberösterreichischen Nachrichten ehren immer wieder Persönlichkeiten mit besonderem Engagement, mit unermüdlicher Tatkraft, mit verdienstvollen Einsätzen in der Gesellschaft. Mit dem Beitrag "Er segelt mit Konzept und Begeisterung" wird Mister MARE VOSTRUM Christian Haidinger der Lesergemeinschaft präsentiert. Sichte den vergrößerten Artikel mittels klick auf die Miniaturdarstellung nebenan.

 

 

 



Was in den vier Jahren zuvor schon alles Interessantes passiert ist, das kannst du nachstehend auch noch erklicken:

 

Das Jahr 2017:  die Aktivitäten im 4. Projektjahr findest du hier > MARE VOSTRUM 2017 !
 

Das Jahr 2016:  die Aktivitäten im 3. Projektjahr findest du hier > MARE VOSTRUM 2016 !

Das Jahr 2015:  die Aktivitäten im 2. Projektjahr findest du hier > MARE VOSTRUM 2015 !

Das Jahr 2014:  die Aktivitäten im 1. Projektjahr findest du hier > MARE VOSTRUM 2014 !



2014 bis 2018:  MARE VOSTRUM - ein Großprojekt für den YCBS !

mar14-logo-mv-450

Vor 100 Jahren, genau am 28. Juni 1914, brachten die Schüsse von Sarajevo im Habsburger Vielvölker-Schmelztiegel Österreich das politisch problemgefüllte Fass zum Überlaufen und in der Folge die bestehende aristokratische Ordnung zu Fall. Die Schrecken des 1. Weltkrieges kosteten von 1914 bis 1918 über 20 Millionen Menschen das Leben, brachten Hungersnot, Verderben und gravierendste Veränderungen für die Bevölkerung. Die großen Monarchien Europas - k.u.k. Österreich-Ungarn, das deutsche Kaiserreich, das zaristische Rußland - gingen zu Bruch, neue Staatsgebilde entstanden. Unser Land schrumpfte mit dem Vertrag von St. Germain zur heutigen Größe und verlor dabei auch endgültig seinen Zugang zum Meer. Unser Meer (Mare nostrum) wandelte sich zum Mare vostrum (euer Meer) und dies beendete die österreichische Seefahrt der Handels- und Kriegsmarine. YCBS-Ehrencommodore Christian Haidinger griff die Thematik auf und entwarf in Memoriam der Vorgeschichte und der historischen Ereignisse für den Yachtclub Braunau-Simbach ein neues Langzeitprojekt. Was geplant ist, das verspricht für die Teilnehmer spannendste Törntage und parallel dazu sehr interessante Beiträge auf der YCBS-Homepage.
 

Ab Jänner 2018 eingewebt by ANTE !

   

 

| Impressum | Administrator | Wetter | Kontakt |

Powered by Joomla!. Designed by: joomla video tutorials hosting Valid XHTML and CSS.